So funktioniert es
How it works

So funktioniert es

Die Payment Clearing Cloud vereinfacht und automatisiert Deine Nebenbuchführung. Alle Verkäufe, Gutschriften, Stornos, Retouren sowie weitere Geschäftsvorfälle werden buchhalterisch korrekt erfasst und mit den Geldbewegungen deiner PSP abgeglichen. Natürlich werden diverse Shoplösungen, wie Oxid oder magento, unterstützt. Das ist sicher und ressourcenschonend.

Sämtliche Belege und Geldbewegungen werden aggregiert und in Form eines zertifizierungsfähigen Monatsabschlusses bereitgestellt. Damit ermöglicht Dir die Payment Clearing Cloud die Überwachung des Zahlungsverkehrs Deines gesamten Endkundengeschäftes – vom Kauf im Shop bis zum Geldeingang auf Deinem Bankkonto – für jeden Kaufvorgang und jeden PSP.

Die Bereitstellung des Monatsabschlusses erfolgt flexibel in einem für Dich weiter verarbeitbaren Format. Es werden alle gängigen Lösungen wie SAP, Datev sowie das Datenformat csv/Excel unterstützt.

Was muss ich tun und bereitstellen?

Du kümmerst Dich um die Erfassung Deiner Bestellungen, Stornos, Retouren und die Pflege Deiner Endkunden Stammdaten. Du managst die Abwicklung der Geschäftsvorfälle, koordinierst die Logistik und hältst den Kontakt zum Endkunden. Du entscheidest welche PSP Du zur Zahlungsabwicklung in Deinen Shop integrierst.

Und ab hier übernehmen wir und kümmern uns um den Rest. Denn alle Zahlungsdaten werden von Dir nun via Rest-API in die Payment Clearing Cloud übergeben.